Alle Aufgaben in der LSG Bocholt werden durch ehrenamtliche Arbeit von Vereinsmitgliedern ausgeführt. Dadurch ist es uns möglich, die Kosten für diesen Sport gering zu halten.
Bei uns gibt es im Gegensatz zu anderen Vereinen lediglich eine Flugpauschale. Es kommen keine weiteren Kosten für die Starts oder die Flugzeiten hinzu. Diese „Flatrate“ ist in Relation zum Aufwand wie wir meinen sehr günstig:

Monatliche Beiträge:

aktive Mitglieder bis 21 Jahre
31,00 €
aktive Mitglieder ab 21 Jahre
46,00 €
Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende
36,00 €
Privatflieger und Fluglehrer (ohne Nutzung von Vereinsflugzeugen)
18,00 €

Außerdem wird eine einmalige Aufnahmegebühr erhoben:

mit Segelfluglizenz ohne Segelfluglizenz
bis 21 Jahre 150 € 100 €
ab 21 Jahre 200 € 150 €